Agile Transformation SAFe®

Die Herausforderung.

In vielen Unternehmen dauert es lange, bis Entscheidungen getroffen und neue Vorhaben umgesetzt werden. Da der Markt immer schnelllebiger wird, stellt dies Firmen vor enorme Herausforderungen. Insbesondere größere Unternehmen tun sich oft schwer mit Veränderungen und agieren wesentlich langsamer als ihre kleineren Konkurrenten und Start-Ups. 

Die Gründe hierfür liegen zum einen in der Unternehmenskultur und zum anderen in der schieren Organisationsgröße. Hierarchien, Verantwortungsbereiche und die dazugehörigen Prozesse wurden über Jahre immer komplexer und die Entscheidungswege länger. In der Folge sind auch die meisten Vorhaben und Projekte nicht so erfolgreich wie sie sein könnten oder scheitern gar. Mit klassischen Projektmanagement-Frameworks werden Vorhaben vom Beginn bis zum Abschluss durchgeplant – unter der Annahme, dass sich in der Zwischenzeit nichts an den Anforderungen ändert und alles so eintritt wie geplant. Da niemand alles vorhersehen kann kommt es zwangsläufig zu Ressourcenengpässen oder Terminverschiebungen. Hinzu kommt, dass im klassischen Projektmanagement die jeweiligen Auftraggeber und Kunden zu wenig einbezogen werden und Tests erst spät erfolgen. Das Wasserfall-Modell erschwert es, Änderungen vorzunehmen oder Fehler zu beheben.​

Projektverantwortliche verbringen viel Zeit damit, Budgets zu beantragen, Meilensteine und Arbeitspakete zu planen und Meetings zu halten. Mitarbeiter bekommen Aufgaben zugewiesen ohne dass sie in der Planung involviert waren. Dies führt zu Ineffizienz, da das Know-How der Mitarbeiter nicht bereits in der Planung genutzt wird und die Motivation sinkt oft in Folge von Überlastung aufgrund von Termindruck oder mangelnder Kommunikation.

Viele große Unternehmen versuchen deshalb, agil zu werden, obwohl das eigentlich ein Widerspruch ist. 

Unsere Lösung: SAFe®

Das Scaled Agile Framework – SAFe® - ermöglicht es größeren Unternehmen, die Stabilität ihrer Organisation zu erhalten und gleichzeitig die Vorteile von Agilität zu nutzen. SAFe® bietet Unternehmen ein Framework um agiler zu werden, Vorhaben effizienter zu realisieren und Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

SAFe® beinhaltet ein Set von grundlegenden Prinzipien, Prozessen und Best Practices, die Unternehmen dabei helfen, agile Methoden wie Lean und Scrum zu adaptieren, um schneller und effizienter zu werden und zugleich qualitativ bessere Produkte und Services zu liefern. DevOps und die Continuous Delivery Pipeline bzw. Release on Demand sorgen für Stabilität und sichere Deployments. Methoden wie Design Thinking, WSJF und KanBan helfen dabei, die passenden Lösungen auszuwählen und die Arbeit zu priorisieren.​​

SAFe bietet ein agiles Framework für die Ebene der Teams, der ARTs (Agile Release Trains = Einheiten aus mehreren Teams) und der gesamten Organisation (Portfolio-Ebene). Insbesondere bei komplexen Vorhaben, bei denen eine Vielzahl von Teams zusammenarbeitet, zeigen sich die Vorteile von SAFe. 

SAFe Teams werden aus Mitarbeitern aus unterschiedlichen Bereichen und Funktionen gebildet um „Silos“ und damit Verzögerungen zu vermeiden. An erster Stelle steht die Lieferung von Mehrwert für das Unternehmen. In regelmäßigen Abständen werden Ergebnisse vorstellt („System Demos“) und Feedback eingeholt. Die Planung erfolgt gemeinsam im Rahmen von „PI Plannings“, an denen sämtliche Mitarbeiter und Stakeholder teilnehmen. Hierbei werden Aufwände geschätzt, Features und Storys priorisiert sowie Abhängigkeiten und Risiken aufgezeigt. Durch diese aktive Einbeziehung aller Entscheider, Stakeholder und Teammitglieder sorgt SAFe für eine bessere Planung, mehr Transparenz und Engagement aller Beteiligten.

​Um die Vorteile von SAFe® zu nutzen ist es wichtig, dass alle Beteiligten die Prinzipien von Lean-Agile verstehen und in der Praxis anwenden können. Die Ausbildung von Führungskräften und Mitarbeitern in SAFe ist daher grundlegend und bildet das Fundament für eine erfolgreiche agile Transformation. Die Einführung von SAFe erfolgt schrittweise und wir begleiten Sie auf diesem Weg. Die „Leading SAFe“ Schulung unserer Academy und unsere SAFe Workshops sind der erste Schritt hin zur Agilität.

Bildquelle und weitere Darstellungsoptionen unter: www.scaledagileframework.com/posters

Ihr Nutzen.

Wir unterstützen Sie bei der Einführung von SAFe® und der Schulung Ihrer Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen dabei, agil zu werden und die Vorteile von SAFe zu nutzen. Mit unserer Erfahrung beraten wir Sie von der Teamebene bis zur Unternehmensführung und begleiten Sie bei der Umsetzung.​

Zurück

* Felder müssen ausgefüllt sein.